Mein Name ist Kevin Releux, schon als kleiner Junge hatte ich eine große Faszination für Hunde und eine besondere Beziehung zu ihnen. Ich bin mit ihnen aufgewachsen und habe viel von und über sie gelernt.

Mit meinem ersten eigenen Hund, habe ich angefangen mich noch intensiver mit ihrem Verhalten und dem Hundetraining zu beschäftigen.

Mittlerweile habe ich mein Hobby zu meinem Beruf gemacht und mir meinen Traum erfüllt mit Hunden zu arbeiten.

Ich möchte Hund und Halter helfen ihre Probleme zu lösen und ihnen somit zu einem ausgeglichenem Leben zu verhelfen.

Ich glaube fest an ein konsequentes und liebevolles Training, wobei die Körpersprache und innere Haltung sehr wichtig sind.

Ihr findet mich bei den Erziehungskursen für Junghunde und im Beschäftigungsbereich. Weiterhin begleite ich die Social Walks und übernehme Einzelcoaching für Junghunde.

Im Raum Frechen und Witten betreibe ich meine eigene Hundeschule: https://www.derhundecoach.eu/

 


Mein Name ist Celine Frühling und ich lebe mit meinen beiden Hunden Micky und Arya in Gevelsberg.
Während mich meiner Kindheit eher die Pferde durchs Leben getragen haben, entdeckte ich dank meiner Familie nach und nach mein Interesse an Hunden. Im Jahr 2013 zog dann mein erster eigener Hund aus dem Tierschutz ein, worauf 2015 der zweite folgte.
Beide stellten mich im Alltag immer wieder vor neue Herausforderungen. Anfang 2021 beschloss ich eine Ausbildung zur Hundetrainerin bei Ziemer & Falke zu beginnen, mit dem Ziel meinen Hunden, mir selbst und Menschen, denen es ähnlich geht wie mir, mit viel Verständnis weiterhelfen zu können. Ich freu mich euch und eure Hunde kennenzulernen.
Ihr findet mich in der Erziehungsgruppe "adult" und beim Mantrailing.