Souveräne Führung

Wertschätzend und fair unseren Hund führen!

Mit diesem ganz besonderen Angebot lade ich Sie ein, sich auf das Abenteuer einzulassen, die Beziehung zum Hund anzuschauen und zu festigen.

Der Hund ist ein soziales Wesen und oft spiegelt er uns wieder.

Er hat sich eingeschlichen in unsere Herzen oder er kommt aus dem Tierschutz und braucht mehr Führung und klare Strukturen.

Faire Grenzen setzen und unserem Hund Leitplanken im Leben zu sein, hat auch viel mit unserer Persönlichkeit zu tun.

Wollen wir authentisch und souverän führen, brauchen wir auch manchmal einen anderen Blickwinkel.

Meine Kompetenzen aus dem Coaching (NLP) möchte ich in diese Gruppe einfließen lassen und Sie ein Stück begleiten auf dem Weg zu mehr Authentizität und souveräner Führung.

Dieser Kurs ist eine kleine und persönliche Gruppe, die teilweise ohne Hund stattfindet.

Folgende spannende Themen erwarten Sie:

  • Werte und Ziele in der Beziehung zu meinem Hund
  • Perspektivenwechsel, Probleme werden zu Herausforderungen
  • Fair Grenzen setzen und authentisch bleiben
  • Rollenwechsel, in den Pfoten des Hundes gehen
  • Stimmungsübertragung

Praktische Übungen mit dem Hund und Übungen aus dem Coaching sind der rote Faden des Kurses.

 

Kursdauer: 6 Termine je 90 Minuten

Teams: Maximal 4 Hunde und ihre Halter

Kosten: 189 € pro Hund/Halter Team

Zeiten: 14.08.20 Freitags 16.30-18.00 Uhr

Ort: Hattingen/ Sprockhövel

Eine Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich!

(noch 2 Plätze frei)